TSI Partner

Berlin
Friedrichstraße 88/ Unter den Linden
10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 2200281-0
Telefax: +49 (0)30 2200281-199

Frankfurt/Main
Bethmannstraße 50-54
60311 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (0)69 29908-0
Telefax: +49 (0)69 29908-108

Düsseldorf
Neuer Zollhof 2
40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 31116-0
Telefax: +49 (0)211 31116-199

München
Theatinerstraße 23
80333 München
Telefon: +49 (0)89 55238-0
Telefax: +49 (0)89 55238-199

Ansprechpartner

Dr. Martin Kaiser, LL.M.
Partner

Martin Kaiser berät Banken und Unternehmen in Fragen des Bank- und Finanzierungsrechts, insbesondere der Verbriefung von Aktiva im Rahmen von ABS True Sale Transaktionen. Er ist Mitglied der Deutsch-Spanischen Gruppe von Baker & McKenzie und hält Vorlesungen über International Finance Law an der WHU - Otto Beisheim School of Management in Vallendar.

Praxisschwerpunkte sind Bank- und Finanzrecht.

E-Mail: martin.kaiseremail@webbakermckenzie.com

Jochen Meyer-Burow
Partner

Jochen Meyer-Burow ist auf die steuerliche Beratung nationaler sowie internationaler Unternehmen in allen Fragen des europäischen und internationalen Umsatzsteuerrechts spezialisiert. Seine Tätigkeit umfasst vor allem streitige Verfahren, die Berichtigungen von Steuererklärungen, Selbstanzeigen und Tax Compliance sowie komplexe umsatzsteuerliche Strukturierungen und die Begleitung von Umsatzsteuerprüfungen. Er veröffentlicht regelmäßig in nationalen und internationalen Fachzeitschriften und gibt Seminare zu zu umsatzsteuerlichen Themen. Jochen Meyer-Burow trat im Jahr 2006 dem Umsatzsteuer- und Zollteam des Frankfurter Büros von Baker & McKenzie bei.

Praxisschwerpunkte sind Umsatzsteuerrecht und indirekte Steuern.

E-Mail: jochen.meyer-burowemail@webbakermckenzie.com

Dr. Oliver Socher, LL.M.
Partner

Dr. Oliver Socher berät Banken und Investoren in allen bank- und finanzrechtlichen Angelegenheiten, unter anderem im Zusammenhang mit nationalen und internationalen Finanzierungs-Transaktionen in den Bereichen Structured Finance, Akquisitions- und Projektfinanzierung sowie Private Equity.

Praxisschwerpunkte sind Acquisition und Asset Finance.

E-Mail: oliver.socheremail@webbakermckenzie.com

Sandra Wittinghofer
Partner

Sandra Wittinghofer ist Mitglied der deutschen Banking & Finance-Praxisgruppe von Baker & McKenzie. Sie berät Banken und Unternehmen in Fragen des Bank- und Finanzrechts, dabei schwerpunktmäßig im Bereich Strukturierter Finanzierung und Bankaufsichtsrecht. Sie verfügt ebenfalls über umfangreiche Erfahrung in ABCP-Verbriefungstransaktionen.
Ihr Studium absolvierte sie an der Universität Bayreuth (1. Staats-examen), sowie an den Universitäten Paris I (Panthéon-Sorbonne) und Paris II (Panthéon-Assas) (Diplôme en Droit Comparé), sowie ihr Referendariat in Frankfurt am Main. Sie ist seit 2003 in Frankfurt als Rechtsanwältin und seit 2009 als Solicitor (England and Wales) zugelassen.

E-Mail: sandra.wittinghoferemail@webbakermckenzie.com

Dr. Matthias Eggert
Partner

Dr. Matthias Eggert hat sich auf strukturierte Finanzierungen spezialisiert. Sein Beratungsspektrum umfasst Verbriefungen, Unternehmensfinanzierungen und Restrukturierungen. Darüber hinaus berät Matthias Eggert zu Portfoliotransaktionen einschließlich der Finanzierung solcher Transaktionen. Schwerpunkte seinerTätigkeit liegen bei der Beratung von FinTech Unternehmen, der Beratung zu Supply Chain Finance Transaktionen sowie im Bereich Immobilienfinanzierungen.
 
Matthias Eggert ist Partner bei Baker & McKenzie. Seit Dezember 2011 ist er im Münchner Büro von Baker & McKenzie tätig. Bevor er 2008 zu Baker & McKenzie Frankfurt wechselte, war er fünf Jahre bei Hengeler Mueller in Frankfurt, London und Düsseldorf tätig. Nach Abschluss seines Studiums an der Universität Konstanz erwarb er 1999 den Magister Juris in Europarecht und Rechtsvergleichung an der Universität Oxford, Lincoln College. 2000 wurde er zum Dr. jur. promoviert und ist seit 2002 als Anwalt in Deutschland zugelassen.

E-Mail: matthias.eggertemail@webbakermckenzie.com


Über Baker & McKenzie

In Deutschland zählt Baker & McKenzie seit vielen Jahren zu den ersten Adressen deutscher Anwaltssozietäten. Anwälte von Baker & McKenzie sind in Finanzkreisen bekannte und geschätzte fachliche Experten. Alle anwaltlichen Berater sind hervorragend qualifiziert und aufgrund intensiver Aus- und Fortbildung im In- und Ausland mit den rechtlichen Verhältnissen und einschlägigen wirtschaftlichen Sachverhalten nicht nur der eigenen Rechtsordnung vertraut. Die anerkannte fachliche Kompetenz im Bereich Bank- und Finanzrecht wird durch diejenige ebenso anerkannter Experten auf den für Finanztransaktionen fast stets relevanten Gebieten des Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Steuerrechts ergänzt. In diesen und vielen anderen Bereichen verfügen die deutschen Büros von Baker & McKenzie über Teams ausgewiesener Spezialisten mit großer Transaktions-erfahrung.

Mit mehr als 4.200 Anwälten in 47 Ländern gehört Baker & McKenzie heute zu den weltweit größten und leistungsstärksten anwaltlichen Beratungsorganisationen.

In Deutschland ist Baker & McKenzie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten. Als eine der führenden deutschen Anwaltskanzleien beraten wir nationale und internationale Unternehmen auf allen Gebieten des Wirtschaftsrechts.