TSI Special Training: Intensivseminar Überblick Auto-ABS/Term-ABS

Weitere Informationen und
Anmeldung in Kürze

 

Der deutsche Verbriefungsmarkt ist ein Musterbeispiel für einfache, transparente und standardisierte ABS-Transaktionen, die sich in Performance und Qualität über die Finanzkrise hinweg gut bewährt haben.

Und unsere umfassenden und regelmäßigen ABS-Trainings haben in den letzten zehn Jahren dazu beigetragen, dass alle beteiligten Parteien ein einheitliches Qualitätsverständnis herausbilden.

Mit unserem zweitägigen Überblickstraining in die Verbriefungswelt bekommen Sie einen hervorragenden Zugang zu den relevanten Themen aus rechtlicher, bilanzieller, regulatorischer, wirtschaftlicher und praktischer sowie kreditprozessbezogener Sicht.

Im Einzelnen geht es um folgende Themenschwerpunkte:

  • Überblick über eine konkrete, aktuelle Verbriefungstransaktion
  • Worauf kommt es beim Kreditprozess an
  • Rechtliche Fragen - Abtretung, Insolvenzabschirmung, steuerliche Fragen
  • EZB-Zulassung im Überblick
  • Regulatorische Rahmenbedingungen einschließlich STS Kriterien und dem Zeitplan ihrer Umsetzung
  • Bilanzierungsfragen
  • Arbeit der Ratingagenturen
  • Cash Flow Modellierung und Transaktionsbewertung
  • Die Investorensicht

Die Themenschwerpunkte werden ausgehend von einer VW-Driver Transaktion behandelt.