TSI Special Training – Basistraining

Kreditverbriefungen haben in der Finanzkrise an Aufmerksamkeit gewonnen. Fehlentwicklungen in einzelnen Marktsegmenten, die zu Ursprung und Ausmaß der Finanzkrise beigetragen haben, sollten nicht den Blick für das auch in Zukunft vorhandene Potenzial des Produktes "Verbriefung" verstellen. Banken sind sowohl als Originatoren, die eigene Assets synthetisch oder mittels True Sale verbriefen, aber auch als Investoren in strukturierte Kreditprodukte am Markt aktiv. Der Kreis der in die Prozesskette involvierten Mitarbeiter beschränkt sich dabei nicht auf die "Verbriefungsspezialisten" im engeren Sinne (Strukturierung, Portfoliomanagement), sondern umfasst auch zahlreiche angrenzende Bereiche, wie bspw. Abwicklung, Rechnungswesen, Recht, Meldewesen, Kredit, Controlling, Compliance und Revision. Gerade die Ereignisse und Diskussionen um Kreditverbriefungen zeigen, wie wichtig es ist, dass alle Bereiche der Bank mit der Thematik vertraut sind, um Einsatzmöglichkeiten und Funktionsmechanismen sowie die damit verbundenen Risiken und Chancen fundiert und zutreffend beurteilen zu können. Entsprechend hoch ist der Bedarf an einem gezielten Training zum Thema Verbriefung. „TSI Special Training“ bietet mit dem eintägigen Kleingruppenseminar einen Einstieg in die Verbriefungswelt und baut mit der Trainigsreihe „TSI Special Trainingplus“ mit verschiedenen Schwerpunktthemen hierauf auf.

Themenschwerpunkte des Basistrainings sind:

  • Marktüberblick
  • Grundlegende Strukturen und Begriffe aus dem Verbriefungsmarkt
  • verschiedene Assetklassen mit ihren Besonderheiten sowie Chancen und Risiken
  • Aktuelle Kreditkrise und Verbriefungen
  • Hilfestellungen für die Erstellung und Analyse von Investorenreports
  • Zivil-, bilanz-und aufsichtsrechtliche Rahmenbedingungen bei Verbriefungen
  • neue regulatorische Regelungen

Referenten

  • Frank Cerveny, DZ Bank
  • Rolf Glockenmeier, Volkswagen Bank
  • Dr. Michael Frese, Helaba und TSI-Verbriefungsforum
  • Dr. Hartmut Bechtold, TSI

Zielgruppe

Die Veranstaltungsreihe TSI Special Training richtet sich nicht nur an Einsteiger im Verbriefungsbereich sondern auch ein Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen der Banken. Zusätzliche Zielgruppen dieser Veranstaltung sind Berater, Wirtschaftsprüfer und Fachanwälte.

Weitere Informationen

Einladung mit Programm und Anmeldemöglichkeit
pdf download