TSI Partner

Düsseldorf
Latham & Watkins LLP
Königsallee 92a
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 8828-4600
Telefax: +49 (0)211 8828-4699

Frankfurt am Main
Latham & Watkins LLP
Reuterweg 20
60323 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 6062-6000
Telefax: +49 (0)69 6062-6700

Hamburg
Latham & Watkins LLP
Warburgstrasse 50
20354 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 4140-30
Telefax: +49 (0)40 4140-3130

München
Latham & Watkins LLP
Maximilianstrasse 13
80539 München
Telefon: +49 (0)89 20803-8000
Telefax: +49 (0)89 20803-8080

Ansprechpartner

Frank Bierwirth Latham & Watkins

Frank Bierwirth
Counsel

Frank Bierwirth verfügt über umfassende Erfahrung in der Beratung zu allen Aspekten des internationalen Kapitalmarktrechts mit Schwerpunkt im Bereich Structured Finance und Debt Capital Markets. Seine Beratungspraxis umfasst insbesondere die Beratung zu Verbriefungstransaktionen und Covered Bonds sowie zu OTC-Derivaten und strukturierten Schuldverschreibungen.
Frank Bierwirth ist darüber hinaus auf die Beratung im Bank- und Versicherungsaufsichtsrecht sowie im Investment- und Wertpapieraufsichtsrecht spezialisiert. Seine regulatorische Praxis umfasst insbesondere auch die Beratung zu Marktinfrastrukturfragen im Zusammenhang mit EMIR und MiFID II/MiFIR sowie Fragen des regulatorischen Eigenkapitals.

Telefon: +49 (0)69 6062-6000
E-Mail: frank.bierwirthemail@weblw.com


Über Latham & Watkins

Latham & Watkins zählt weltweit zu den führenden Kanzleien und ist anerkannt für die Beratung bei komplexen und neuartigen strukturierten Finanztransaktionen, der Entwicklung innovativer Strukturen und der Verbriefung neuer Vermögenswerte. Durch ein Team von Rechtsanwälten in Deutschland, Europa und den USA bietet Latham & Watkins ihren Mandanten eine integrierte, länderübergreifende Rechtsberatung zu allen wirtschafts-, insolvenz- und steuerrechtlichen Aspekten und regulatorischen Fragen im Zusammenhang mit strukturierten Finanzierungen und Verbriefungen. Das Team verfügt auch über umfangreiche Erfahrung im Umgang mit den kommerziellen und operativen Fragen, die sich bei diesen Transaktionen ergeben.