TSI Partner

Berlin
Friedrichstraße 88/ Unter den Linden
10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 2200281-0
Telefax: +49 (0)30 2200281-199

Frankfurt/Main
Bethmannstraße 50-54
60311 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (0)69 29908-0
Telefax: +49 (0)69 29908-108

Düsseldorf
Neuer Zollhof 2
40221 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 31116-0
Telefax: +49 (0)211 31116-199

München
Theatinerstraße 23
80333 München
Telefon: +49 (0)89 55238-0
Telefax: +49 (0)89 55238-199

Ansprechpartner

Dr. Oliver Socher, LL.M. 
Partner, Frankfurt

Dr. Oliver Socher ist EMEA Banking & Finance Chair und Mitglied des globalen Banking & Finance Steering Committee. Er berät Banken und Unternehmen in allen bank- und finanzrechtlichen Angelegenheiten, unter anderem im Zusammenhang mit nationalen und internationalen syndizierten Krediten. Seit Juni 2019 ist er unter den "Best Lawyers" für Bank- und Finanzrecht im Handelsblatt und für Banking & Finance in Chambers Global 2021 gelistet. Außerdem wurde er in 2018 als Acritas Star bei Acritas Sharplegal ausgezeichnet.  

Telefon: +49 (0)69 299 08 402
E-Mail:
oliver.socheremail@webbakermckenzie.com

Sandra Wittinghofer Baker McKenzie

Sandra Wittinghofer
Partner, Frankfurt

Sandra Wittinghofer berät nationale und internationale Banken und Unternehmen in Fragen des Bank- und Finanzrechts. Ihr Fokus auf strukturierte Finanzierungen und bankaufsichtsrechtlichen Fragen umfasst die Beratung von Arrangeuren, Sponsoren, Originatoren, Treuhänder und Ratingagenturen. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in ABCP-Verbriefungstransaktionen sowie in Term-Transaktionen, die ein breites Spektrum von Assetklassen abdecken. Seit Juni 2019 ist sie im Handelsblatt unter den "Best Lawyers" im Rechtsgebiet Finanzregulierung und in Chambers Europe 2021 für Kapitalmarkt/ Strukturierte Finanzierung gelistet.

Telefon: +49 (0)69 299 08 275
E-Mail:
sandra.wittinghoferemail@webbakermckenzie.com

Dr. Holger Lutz, LL.M.
Partner, Frankfurt

Dr. Holger Lutz ist Co-Head der deutschen IT-Praxisgruppe und berät deutsche und internationale Unternehmen in allen Fragen des Informationstechnologierechts, einschließlich des Computer-, Medien- und Internetrechts sowie in Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes, des Datenschutzrechts, des Telekommunikationsrechts und des Leasingrechts. Seinen besonderen Beratungsschwerpunkt bilden Rechtsprobleme im Zusammenhang mit (Out-)sourcingverträgen, Hard- und Softwareverträgen, E-Commerce, Datenschutz und Cybersecurity. Er wurde von der Wirtschaftswoche als "The Best Lawyers in Germany 2022" für Datenschutzrecht empfohlen. Außerdem wurde er von Legal 500 Europe 2021 als "Leading individual in information technology: information technology and digitalisation" ausgezeichnet.

Telefon: +49 (0)69 299 08 508
E-Mail: holger.lutzemail@webbakermckenzie.com

Marta Zuliamis
Senior Associate, Frankfurt

Marta Zuliamis ist Mitglied der Rechtsanwaltskammern in Frankfurt am Main und in Österreich. Marta verfügt über ein breites Spektrum an Erfahrung in den Bereichen Bank- und Finanzrecht. Sie berät regelmäßig deutsche, österreichische und ausländische Banken, Finanzinstitute und Unternehmen in bank- und finanzrechtlichen Angelegenheiten, mit Schwerpunkt auf Verbriefungstransaktionen, Handelsfinanzierungen und anderen strukturierten Finanzierungen. Darüber hinaus verfügt sie über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Exportfinanzierung, Akquisitionsfinanzierung, Projektfinanzierung sowie im Bereich des Regulierungs- und Kapitalmarktrechts.

Telefon: +49 (0)69 299 08 178
E-Mail:
marta.zuliamisemail@webbakermckenzie.com


Über Baker McKenzie

In Deutschland zählt Baker McKenzie seit vielen Jahren zu den ersten Adressen deutscher Anwaltssozietäten. Unsere Anwälte sind in Finanzkreisen bekannte und geschätzte fachliche Experten. Alle anwaltlichen Berater sind hervorragend qualifiziert und aufgrund intensiver Aus- und Fortbildung im In- und Ausland mit den rechtlichen Verhältnissen und einschlägigen wirtschaftlichen Sachverhalten nicht nur der eigenen Rechtsordnung vertraut. Die anerkannte fachliche Kompetenz im Bereich Bank- und Finanzrecht wird durch unsere ausgezeichnete Expertise in den Gebieten Gesellschafts-, Kapitalmarkt-, und Steuerrecht ergänzt. Wir sind ein Team ausgewiesener Spezialisten mit jahrelanger Transaktionserfahrung. 
Mit mehr als 13.000 Mitarbeitern an 77 Standorten gehört Baker McKenzie heute zu den weltweit größten und leistungsstärksten Anwaltssozietäten der Welt.
In Deutschland ist Baker McKenzie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München vertreten. Über das fachliche Wissen hinaus kennen unsere Anwälte die branchenspezifischen Gegebenheiten ihrer Mandanten und haben einen Blick für die komplexen wirtschaftlichen Zusammenhänge. Wir sind an allen Finanz- und Wirtschaftszentren der Welt zu Hause und verstehen das.

Auszeichnungen

Robust international firm particularly sought after for its expertise in securitisations. Offers experience in a range of matters including trade receivables, structured loans and NPLs. Additionally covers a variety of asset classes including real estate and SME loans. Utilises its broad network of European offices to assist with cross-border transactions.
One commentator explains: "As a client I felt understood and well cared for on a technical and a personal level. The support was very client-oriented and in accordance with our requirements." 
Chambers Europe | 2021

Baker McKenzie has a particular focus on auto ABS and on, frequently multijurisdictional, ABCP transactions pertaining to trade, leasing and residual value receivables. This offering is primarily called upon by banks, but also by corporates; both benefit from Sandra Wittinghofer's banking regulatory capabilities. She heads the practice and is well versed in securitisation across all asset classes. 
The Legal 500 Germany | 2021

Sandra Wittinghofer enters the rankings due to ongoing positive market feedback and recognition for her longstanding expertise in the structured finance space. She is highly active on both domestic and international securitisation matters, assisting with ABCP programmes and receivables transactions as well as restructurings and relocations. She is especially focused on advice to large and mid-sized banks and leasing groups. A client says: "I just value her structured way of working through the topics, and only because of her dedication were we able to realise the matter within such a tight timeframe." 
Chambers Europe | 2021

Clients also praise the firm's cross-border capabilities, with one praising its "excellent ability to assist us as there is a very good and far-ranging network of offices," and adding: "The lawyers have very good international experience." 
Chambers Europe | 2021

Oliver Socher "knows the industry inside out and has several times managed to save a deal with his creativity and understanding of transaction requirements. He is very good in negotiations as he has an excellent sense for people and their agendas." 
Chambers Europe | Banking & Finance 2021