Banken

Im Rahmen der CRD IV/CRR sind Banken mit vielen neuen Regulierungen konfrontiert. CRR und CRD IV sehen eine Vielzahl von delegierten Rechtsakten und Durchführungsrechtsakten vor. Diese delegierten Rechtsakte und Durchführungsstandards (RTS und ITS), die von der EBA zu erstellen sind, legen im Einzelnen fest, wie zuständige Behörden und Institute die in der CRR/CRD IV festgelegten Pflichten erfüllen müssen. Daneben gibt es die EBA Guidelines sowie Qs & As. Deren Aufgabe ist es eine einheitliche Interpretation und Anwendung des Rechts sicherzustellen. Zudem bestehen weiterhin das KWG, die BaFin Rundschreiben und Merkblätter sowie weitere Verordnungen, die noch gültig sind, bzw. in Teilbereichen noch Gültigkeit haben da sie bestimmte Regelungen enthalten, die nicht durch europäische Regelungen aufgehoben wurden.

Institutionen

Regelwerke