TSI Partner

Mayer Brown LLP
Friedrich-Ebert-Anlage 35-37
60327 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 7941-0
Telefax: +49 (0)69 7941-100

Ansprechpartner

Dr. Ralf Hesdahl
Partner

Dr. Ralf Hesdahl berät Mandanten im Bereich des Bank- und Finanzrechts, insbesondere bei öffentlichen und privaten Verbriefungstransaktionen. Er verfügt über umfassende Erfahrungen mit der Verbriefung von Konsumentenkrediten, Auto-Leasing- und Auto-Darlehensforderungen sowie Handelsforderungen. Neben seiner Verbriefungspraxis berät Ralf Hesdahl intensiv bei Asset-Based-Lending und Factoring-Transaktionen. Dr. Ralf Hesdahl betreute als Transaction Counsel die TSI-Premierentransaktion Driver One.

Telefon: +49 (0)69 7941-1171
E-Mail: rhesdahlemail@webmayerbrown.com

Andreas Lange Mayer Brown

Andreas Lange
Partner

Andreas Lange berät insbesondere in den Bereichen Verbriefungen (vor allem im Bereich Consumer ABS und Handelsforderungen), Derivate und Kreditfinanzierungen. Darüber hinaus verfügt er über besondere Erfahrung bei nationalen und internationalen Finanzierungen (Akquisitions-, Immobilien- und Schiffsfinanzierungen) und Restrukturierungen. In den letzten Jahren hat er sich mit der Restrukturierung und Aufarbeitung von CDOs und anderen strukturierten Produkten, auch im Zusammenhang mit dem Finanzmarktstabilisierungsgesetz auseinandergesetzt.

Telefon: +49 (0)69 7941-1941
E-Mail: alangeemail@webmayerbrown.com

Dr. Patrick Scholl Mayer Brown

Dr. Patrick Scholl
Partner

Dr. Patrick Scholl berät umfassend zu Fremdkapitalprodukten, OTC Derivaten, sämtlichen Kreditderivaten und synthetischen Risikotransfers sowie Repackagings. Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehörten in den letzten Jahren vor allem auch die vielfältigen Entwicklungen in Bezug auf den OTC Derivatemarkt, damit einhergehende Einwirkungen auf fundamentale Grundsätze des Derivatehandels und dem Clearing von Finanzprodukten über zentrale Gegenparteien sowie der Umsetzung der  europäischen Derivateverordnung (EMIR).

Telefon: +49 (0)69 7941-1060
E-Mail: pschollemail@webmayerbrown.com


Über Mayer Brown

"The team understands what we need and how we want to do it and then delivers the highest-quality results."
Chambers Europe 2015

"Highly regarded structured finance practice handling major cross-border deals."
Chambers Europe 2015

Mayer Brown ist eine globale Sozietät, die ihre Mandanten in Amerika, Asien und Europa berät. Wir sind in den wichtigen Wirtschaftszentren weltweit präsent, kennen die jeweiligen regionalen Märkte und verbinden dieses Wissen mit globaler Reichweite. In Deutschland gehören wir zu den führenden Beratern für strukturierte Finanzierungen und unsere Praxis ist häufig empfohlen bei Auto- und Konsumenten-Verbriefungen, Trade Receivables und Derivate. Als Transaction Counsel haben wir die ersten TSI-Transaktionen (Driver One, Driver Two) umgesetzt.